balinese massagebody & yoni de-armoringsat nam rasayanworkshopsmore healing workshiva gong

tantric body & yoni de-armoring


Wir Alle, ob Frau oder Mann, haben in unserem Leben eine Menge traumatische Erfahrungen erlebt.
Das gehört zum Leben als Mensch dazu.
Einige davon haben wir schon vor langer Zeit in unserem Gewebe, den Faszien und Muskeln so versteckt und verschlossen, dass wir sie nicht mehr fühlen können. Das wirkt sich auf unsere Haltung, unser Denken und unser Wesen aus.

Die (tantrische) De-Armoring Arbeit lenkt die Aufmerksamkeit in diese verschlossenen Bereiche, macht sie zugänglich für Transformation und lässt stagnierende Lebensenergie wieder ins Fliessen kommen und löst die Blockaden, die über lange Zeit entstanden sind.

Lass dich von mir in einem Raum der Achtsamkeit begleiten und bekomme tieferen Zugang zu deinem wahren Selbst ohne Schmerz und Trauma.
Mein ganzheitlicher Zugang zu dieser Arbeit ist sehr stark von Energiearbeit und Heilen im meditativen Raum beeinflusst.
Dein Erfahrungsraum wird von mir sicher und achtsam gehalten. Du kannst natürlich auch jederzeit Wünsche äussern oder auch die Sitzung beenden.

Eine Körper oder Yoni De-Armoring Session dauert etwa 90 bis 120 Minuten.

WAS BEDEUTET DE-ARMORING?
Häufig werden emotionale oder körperliche Verletzungen vom Empfinden abgekapselt, um sie nicht weiter fühlen zu müssen. Dies kann ein abrupter oder schleichender Prozess sein. Die dahinterliegenden Themen werden vom normalen Fühlen und dem Energiefluss abgetrennt und machen sich durch Verspannungen in der Muskulatur und dem umliegenden Bindegewebe mit Schmerzen oder im weiteren Verlauf durch komplettes Nichtfühlen bemerkbar. \cb3 So entsteht eine körperliche und mentale Umpanzerung der betreffenden Bereiche.

DE-ARMORING (Entpanzerung) funktioniert durch eine besondere Massagetechnik, die mit dem Atem begleitet, ein Wiedererfühlen dieser Bereiche ermöglicht. Die Verbesserung des Energiefluss und die Wiederanbindung führt zur Auflösung und Transformation der Blockaden. Dazu ist es wichtig, den Klienten zuerst in einen sicheren inneren Raum führen zu können und mit der eigenen Präsenz die Vorraussetzung für Heilung auf körperlicher und geistiger Ebene zu schaffen und zu halten.

Die neue Ausbildung De-Armoring startet übrigens im November

---> Ein Erfahrungsbericht einer Klientin, die sich wünscht sich hier mitzuteilen, um eventuelle Ängste vor dieser intensiven transformativen Arbeit aufzulösen.

"Lovely Sotantar,
I have to write you this feedback.
Its been 5 times that Ive seen you in the past two years and you have changed my life so dramatically, i cannot express my gratitude enough.

Your hands.. they are a dream. They have activated my kundalini energy in the most fabulous ways. I dont know about the million things you have studied and been initiated in and have healed yourself, but I have never encountered anything like this before. And this is coming from me as a healer myself for decades and being sexually active and healing with both sexes and all kinds of genders. You are so safe, professional, kind, tender, intuitive, and activating to the highest realms of existence. I even walk differently today from your work on my pelvis and sacrum. I truly am speechless about your wisdom!!

I am energized, centered, calm and feel so strong. I know who I am. Encountering you is bliss and I wish for every women on this planet to meet you.

With all my sexual trauma its been hard to find men that I can trust and I cannot believe that I finally found you. This is just beyond. I on pupose wanted to do Tantric Work, Yoni Dearmouring and the Energetic Orgasm adventures with a man (cis gendered). I just felt like this would be more healing for me than with women, since I've had plenty of these wonderful encounters already. But its hard to find male energies that dont feel icky in some way.

How is it possible that you commited yourself to healing women on this planet in such an inspiring way? So selfless. So stunning. So deep. My heart goes to you.

So this is to anyone who is considering taking a session with you. Do it. Don't hesitate. I can truly and deeply recommend this safe and healing experience meeting Sotantar.

My sex life changed. My orgasms changed. The way I feel about my body changed. My whole being is changed. To the better. I feel amazing. Loving towards myself and the world.
You can stop in those sessions any time. You can truly connect to yourself and be yourself with Sotantar. He checks in with you, cares for your comfort, and has the most blissful hands currently on this planet. I have searched for years to meet someone like this and am in heaven to have found him.

Thank you from the depth of my heart to be such a unique feminist, antisexist, healing trantic practioner that dedicated his life to change on this planet in such generous ways.
WIth love, truly, L... "


Für Fragen und Termine schreib mir eine Email an info@kundalinibliss.de

Allgemein